deRSE19 - Conference for Research Software Engineers in Germany

»Forschungssoftware als digitale Ressource erhalten«
2019-06-05, 16:00–16:30, Building A56: Conference Hall

Forschung führt oft zu Fortschritt, dies gilt auch für Forschungssoftware. Da Forschung meist direkt oder indirekt von öffentlichen Geldern finanziert wird, liegt es auf der Hand derart finanzierte Forschungssoftware unter freien Lizenzen zu veröffentlichen, damit alle an diesem Fortschritt partizipieren können. Diesen einfachen Grundsatz hat die Free Software Foundation Europe unter dem Slogan "Public Money? Public Code!" zusammen gefasst.

Doch ist mit der Veröffentlichung alleine noch nicht der nachhaltige Fortbestand einer Software garantiert. Der Vortrag erörtert deshalb darauf aufbauend, wie sich ein nachhaltiges Wirtschaften und Konsum von Software und Ressourcenerhalt derselben gestalten lässt.